Star-Duo beim ISTAF INDOOR: Lückenkemper und Mihambo am Start

Weltklasse-Leichtathletik im PSD BANK DOME

Foto: ISTAF INDOOR/Camera4

Gina Lückenkemper, Malaika Mihambo und Armand „Mondo“ Duplantis kommen zum ISTAF INDOOR 2023! Sprint-Europameisterin Gina Lückenkemper und Weitsprung-Olympiasiegerin Malaika Mihambo starten sowohl am 29. Januar 2023 im PSD BANK DOME in Düsseldorf als auch am 10. Februar 2023 in der Mercedes-Benz Arena Berlin. Stabhochsprung-Weltrekordler „Mondo“ Duplantis aus Schweden hebt bei seinem einzigen Deutschland-Auftritt beim ISTAF INDOOR Berlin ab. Tickets für beide Leichtathletik-Spektakel gibt es telefonisch unter 030 30 111 86-30 und im Online-Shop unter www.tickets.istaf.de.

Gina Lückenkemper: In Düsseldorf erster Start nach EM-Triumph
Für Gina Lückenkemper wird der Start beim ISTAF INDOOR in Düsseldorf der erste Sprint seit dem magischen Doppel-Triumph bei der Europameisterschaft in München sein. Deutschlands schnellste Frau hat sich im Sommer zu Europas Sprint-Königin gekrönt und nach den 100 Metern trotz einer Verletzung auch mit der Staffel das 4×100-Meter-Finale gewonnen. Mittlerweile trainiert die 26-Jährige wieder in Florida (USA). Von dort wird sie im Januar auch für das ISTAF INDOOR zurück nach Deutschland kommen und zunächst ihre beiden „Lieblingsmeetings“ absolvieren.

Malaika Mihambo springt in Düsseldorf und in Berlin in die neue Saison
Mit Malaika Mihambo ist auch der zweite ISTAF-Publikumsliebling in Düsseldorf und Berlin am Start. Die 28 Jahre alte Olympiasiegerin und Weltmeisterin, die zuletzt dreimal in Folge zu Deutschlands Sportlerin des Jahres gewählt worden ist, startet im PSD BANK DOME in die Weitsprung-Saison und wird auch in Berlin abheben. „Das ISTAF INDOOR ist mit keinem anderen Meeting vergleichbar, die Stimmung ist einmalig. Für uns Athletinnen und Athleten ist es jedes Mal ein echtes Highlight“, sagt Malaika Mihambo, die in diesem Jahr in Düsseldorf den Meetingrekord verbessert hat (6,96 Meter). Auch in Berlin ist Malaika Mihambo weiter gesprungen als jemals eine andere Athletin vor ihr. 2020 hatte sie die Fans mit einem Satz auf 7,07 Meter von den Sitzen gerissen.

Foto: ISTAF INDOOR/Camera4

„Mondo“ Duplantis: Einziger Auftritt in Deutschland beim ISTAF INDOOR Berlin
Apropos Rekord: Ausnahme-Leichtathlet „Mondo“ Duplantis verbesserte den Stabhochsprung-Weltrekord allein in diesem Jahr drei Mal. Auch die Meetingrekorde in Düsseldorf (6,01 Meter, 2021) und Berlin (6,03 Meter, 2022) gehen auf das Konto des Schweden. 2023 hat der 23-Jährige nur wenige Hallen-Starts geplant – seinen einzigen Auftritt in Deutschland erleben die Fans am 10. Februar 2023 in der Mercedes-Benz Arena der Hauptstadt. „Ich komme sehr gern nach Berlin. Das ISTAF INDOOR ist ein großartiges Meeting. Schon nach meiner Premiere 2022 war mir klar, dass ich unbedingt wieder dabei sein möchte“, sagt „Mondo“ Duplantis. „Mal sehen, ob ich gemeinsam mit den Fans den Meetingrekord noch ein wenig in die Höhe schrauben kann!“

Sportlich schenken mit dem ISTAF INDOOR: Tickets jetzt 15 Prozent günstiger
Tickets für das ISTAF INDOOR Düsseldorf am Sonntag, 29. Januar 2023, und das ISTAF INDOOR Berlin am Freitag, 10. Februar 2023, sind erhältlich im Online-Ticketshop unter www.tickets.istaf.de und telefonisch unter 030 30 111 86-30. Mit dem „Weihnachts-Special“ sparen Fans ab sofort und bis zum 26. Dezember beim Kauf von INDOOR-Tickets (außer VIP) „feierliche“ 15 Prozent. Tickets (Kategorie 2 bis 5) für das ISTAF am 3. September 2023 im Berliner Olympiastadion gibt es sogar 24 Prozent günstiger.

Die Disziplinen
Beim ISTAF INDOOR sind diese Disziplinen geplant: 60 Meter Frauen, 60 Meter Männer, 60 Meter Hürden Frauen, 60 Meter Hürden Männer, Weitsprung Frauen, Stabhochsprung Männer. In Berlin treten als spektakuläre Zugabe zudem vier Diskuswerferinnen gegen vier Diskuswerfer an – das „Diskus-Duell Frauen gegen Männer“ wurde extra für das ISTAF INDOOR entwickelt und ist weltweit einmalig.

Teilen

Letzte Ergebnisse

2:3

0:1

4:3

2:3

4:2

3:0

1:3

1:2

Verpasse keine News mehr und abonniere unseren Newsletter